Schriftgröße ändern:   
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Nr. 213 / Treffen der BI Fichtenwalde am Dienstag, 30.10.2018, 18:30 Uhr / MP Woidke spricht von verfassungswidrigem Zustand bei Windkrasftanlagen!

Borkheide, den 24.10.2018
Liebe Leserinnen und Leser,
liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

zunächst in eigener Sache der BI Fichtenwalde:

Wie berichtet, wurde der Firma juwi die Genehmigung erteilt, sofort mit dem Bau von Windkraftanlagen südlich der Eisenbahnlinie Berlin – Dessau zu beginnen.

Das gilt es zu verhindern. Hierzu planen wir eine Demo am 10.11.2018.

Um diese Demo vorzubereiten, trifft sich die BI am Dienstag, 30.10.2018 / 18:30 Uhr im Hans-Grade-Haus (Am Markt / über Nahkauf).

------------------------------ Erstaunliches vom MP -----------------------------------------------

Von unserem Ministerpräsidenten war ja schon mehrfach Kritisches zu Windkraftanlagen zu hören - macht er jetzt ernst?
"Die Energiewende könne nur erfolgreich sein, wenn sie von den Bürgern vor Ort akzeptiert wird, sagte Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD). „Deshalb müssen die Kommunen weitgehend das Recht bekommen, selbst zu entscheiden, ob und wo sie Windkraft planerisch ermöglichen wollen. Wir wollen eine Demokratisierung der Entscheidungen“, sagte er am Freitag im Bundesrat in Berlin."
In der Printausgabe der MAZ vom 20/21.10.2018 wird er sogar so zitiert, dass Woidke den derzeitigen Zustand bei der Planung und Genehmigung von Windkraftanlagen für verfassungswidrig hält.
(Leider ist diesmal die Onlineausgabe auch an anderen Stellen des Artikels gekürzt). Brandenburgs Antrag wurde in die Fachausschüsse überwiesen"
Dass Windindustrie und Grüne Sturm dagegen laufen - wen wundert`s?

-------------------------- Der Wind wird rauer für die Wölfe ---------------------------------

Unter dieser Überschrift veröffentlichen MAZ und MOZ vom Wochenende einen Artikel. Darin geht es um eine weitere, von Brandenburg unterstütze, Bundesratsinitiative zum "Wolfs-Management". Mehr dazu hier.

--------------------------------------------------------------------------------
UND NATÜRLICH: Weiterleiten ist ausdrücklich erwünscht.
--------------------------------------------------------------------------------
Bitte informieren Sie sich auch unter www.waldkleeblatt.de.

Anregungen, Fragen oder Wünsche bitte an kontakt@waldkleeblatt.de.

--------------------------------------------------------------------------------
Ich bitte um rege Teilnahme am 10.11. in Fichtenwalde und
noch einen sonnigen "Rest"-Sonntag
Ihr Dr. Winfried Ludwig

Vorsitzender Waldkleeblatt - Natürlich Zauche e.V.
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Nr. 213 / Treffen der BI Fichtenwalde am Dienstag, 30.10.2018, 18:30 Uhr / MP Woidke spricht von verfassungswidrigem Zustand bei Windkrasftanlagen!