Schriftgröße ändern:   
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Newsletter Waldkleeblatt Nr. 227

Borkheide, den 09.01.2019

 

 


Sehr geehrte Damen und Herren, 
liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, 

ich gehe davon aus, dass Sie gut im Jahr 2019 angekommen sind. 
Na dann, auf ein Neues: 

Eine Gruppe von Bürger/-innen aus Borkwalde will mit einer Fahrraddemo für den Erhalt des Waldes um ihren Ort kämpfen: "Nichts vernichtet CO2 so gut, wie Bäume, egal ob Laub- oder Nadelbäume." 
Deshalb starten sie am Samstag, 12.01.2019 von 10:00-11:30 Uhr einen FAHRRADKORSO durch Borkheide. Die Abschlusskundgebung findet (für alle /auch Fußgänger!) 11:30 Uhr statt. Treffpunkt/Abschluss:  Marktplatz Borkheide / (vor der Feuerwehr) / Bitte mitbringen: Warnweste, Trillerpfeife / Ihre Frau Zeidler/Frau Mandler / (unterstützt von Waldkleeblatt)

------------------------------------------ Vortrag -------------------------------------------------
Die BI Fichtenwalde im "Waldkleeblatt - Natürlich Zauche e.V." lädt Sie recht herzlich zu dem Vortrag von Herrn Dr. Horst Kämpf (pensionierter Gastwissenschaftler am Deutschen GeoForschungsZentrum Potsdam) zu dem Thema: Unter Bären,  Geysiren und Vulkanen im Fernen Osten Russlands (Kamtschatka). Der Vortrag findet am Freitag, 01.02.2019 / 19 Uhr in Fichtenwalde statt (entweder Arche oder Bürgersaal/Hans-Grade-Haus – der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. Bitte beachten Sie die Ankündigung auf der Homepage und im Schaukasten. Der Vortrag beruht auf einer Reise von Herrn Dr. Kämpf als Lektor auf dem Kreuzfahrtschiff Bremen im Jahr 2017 und einem Forschungsaufenthalt im Tal der Geysire im Jahr 2018. 

--------------------------------------------------------------------------------
Weiterleiten ist ausdrücklich erwünscht.

Bitte informieren Sie sich auch unter www.waldkleeblatt.de. 

Anregungen, Fragen oder Wünsche bitte an kontakt@waldkleeblatt.de. 
--------------------------------------------------------------------------------

Ihr Dr. Winfried Ludwig

Vorsitzender Waldkleeblatt - Natürlich Zauche e.V. / Stadtverordneter Spargelstadt Beelitz 
-------------------------------------------------------------------------------
Anerkannte Umweltvereinigung nach § 3 Umwelt-Rechtbehelfsgesetz 
Gemeinnützig / Steuernummer FA Brandenburg 048/141/10473
Vereinsregister: Potsdam VR 7942 P   
-------------------------------------------------------------------------------
Spendenkonto: 
Empfänger: Waldkleeblatt – Natürlich Zauche e.V. / Bank: MBS
IBAN: DE 68 1605 0000 1000 9388 39 / BIC: WELADED1PMB
-------------------------------------------------------------------------------
Falls Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitte ich um Ihre unverzügliche telefonische Mitteilung unter 
+49 151 70506198 oder per E-Mail sowie Löschung dieser Mitteilung und beigefügter Anhänge. 
Ungeschützte Mitteilungen per E-Mail können abgefangen, verändert oder von Unbefugten gelesen werden. Aus diesem Grund empfehle ich Ihnen, vertrauliche Informationen nicht per E-Mail zu übermitteln.
Wenn Sie mir Mitteilungen per E-Mail zukommen lassen, verstehe ich das als Ermächtigung und Zustimmung in der entsprechenden Angelegenheit ebenfalls per E-Mail zu kommunizieren.

Newsletter abbestellen



 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Newsletter Waldkleeblatt Nr. 227