Schriftgröße ändern:   
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Pressemitteilung Nr.17/2021 - Tourismusverein Zauche-Fläming e.V.

Borkheide, den 23.06.2021

 

 

Der Sommer kann kommen

Veranstaltungskalender in der Zauche füllt sich

Brück. Die sinkenden Inzidenzen und die neuen Umgangsregelungen lassen es zu und deshalb gibt es auch die ersten Veranstaltungen in der Zauche. Als erstes beginnen die Gastwirte mit besonderen Offerten. Sommerzeit mit Musik, egal ob im Linther Hof, dem Brücker Landgasthof der Zickengang in Golzow, es kann zugehört, getanzt, geschwoft und auch ein Bierchen getrunken werden bei Konzerten und Blues-Klängen. Dazu beginnen die ersten sportlichen Veranstaltungen wie der Fläming-Pokal der Fußballer oder das Fohlenchampionat bei den Titanen.

„Wir wünschen viel Spaß bei den Gastgebern aus der Zauche, wir sind sicher, dass demnächst auch die beliebten Dorffeste starten werden“, freut sich der TZF-Vorsitzende Andreas Koska über das bunte Treiben.

Krokodilstation Golzow hat jeweils von Dienstag bis Sonntag 13-18:00 Uhr mit Anmeldung geöffnet

17. Offenes Brücker Kaltblut Fohlenchampionat

25. 06. 2021 um 10:00 Uhr

Auch wenn die TdR2021 nicht stattfinden, sondern auf 2022 verschoben werden, können wir trotzdem unser beliebtes #Fohlenchampionat durchführen.

 

Wir freuen uns jetzt schon auf die vielen Nachwuchsstars von morgen!

 

Veranstaltungsort

Titanenarena

Lindenstraße
14822 Brück

 

25. Juni 2021 (Freitag)

Green-Donkey-Tour: Eselwanderung von Bahnhof zu Bahnhof

Diese Eselwanderung lädt besonders Großstädter ein, durch die Nutzung des Regionalexpresses RE7 als Anreisealternative, schnell, entspannt und umweltschonend Fläminger Landluft zu schnuppern. Ihr Wandergepäck können Sie vertrauensvoll am Bahnhof Baitz unseren Eseln übergeben. Unsere langohrigen Begleiter sorgen somit dafür, dass Sie bei dieser besonderen Wanderung Kopf und Körper frei haben. Wir streifen das Naturschutzgebiet der Belziger Landschaftswiesen und genießen die Weite, die dieser Landschaftsraum für uns bereit hält. In Trebitz queren wir den größten Fluss des Flämings, die Plane. Die Abschlussetappe führt Sie auf der nachhaltigen „Grünen-Esel-Wanderung“ entlang eines kleinen lehr-und waldreichen Pfades, parallel zur kleinen Plane, direkt zum Bahnhof der Stadt Brück. Hier haben Sie die Möglichkeit einzukehren.

Treff: Bahnhof Baitz (RE7), 14822 Baitz Start: 10.30 Uhr Dauer: ca. 4 h Teilnehmerzahl: max. 6 Preis: 39 € Auskunft / Anmeldung: Anmeldung erforderlich; www.eselnomaden.de, Tel. 01573/0308560,  Empfohlene An-/Abreise: Regionalexpress RE7

 

25.06.2021 21.00 Uhr

Linther Hof, Linthe, Sommernachtsparty – Summertime

 

25.06.2021 Einlass 19.00 Uhr, Beginn 21.00 Uhr Brücker Landgasthof, Open-Air im Garten

TB Session Band

 

26.06.2021, Einlass 19.00 Uhr, Beginn 21.00 Uhr, Brücker Landgasthof, Open Air im Garten

Big Joe Stolle Blues Band

 

01. 07. 2021 um 16:15 Uhr

Wasser und Bodenanalyse

 

Sehr geehrte Mitbürger/-innen,

als neuer Termin ist der 01. Juli von 16.15 - 17.15 Uhr vorgesehen, hoffen wir, dass die Veranstaltung dann durchgeführt werden kann! Wir bitten Sie, sich für diese Veranstaltung unter Tel.Nr. 03727 976310 vorher anzumelden! Bei Rückfragen können Sie uns natürlich jederzeit unter o.g. Telefonnummer oder per E-Mail kontaktieren. Nähere Informationen erhalten Sie auch auf unserer Homepage. Proben können auch direkt zu uns geschickt werden. Wir benötigen 1 Liter Wasser in einer Plastik-Mineralwasserflasche bzw. 500 g Boden (entnommen als Mischprobe). Die Probe am besten montags oder dienstags auf die Post bringen, damit sie uns vor dem Wochenende erreicht. Auswertung und Rechnung erhalten Sie dann per Post, deshalb bitte den Absender und eine Telefonnummer deutlich angeben! Günstig wäre es, uns diesbezüglich im Vorfeld anzurufen! Beratungen sind auch telefonisch möglich - bitte zögern Sie nicht uns anzurufen! Bleiben Sie gesund! Ihr AfU-Team

 

Veranstaltungsort

AWO Mehrgenerationenhaus Brück

 Veranstalter

Arbeitsgruppe für Umweltoxid e.V.

 

03.07.2021 Glühwürmchennacht im Gutspark Cammer

Ein Sommernachtsmärchen

Ein Schloss das es nicht mehr gibt, lautlose Jäger huschen durch die Nacht, winzige Irrlichter tanzen Feen gleich im Unterholz, sagenumwobene Gestalten erwachen zum Leben …

Lassen Sie sich in den dunklen und verwunschenen Gutspark zu Cammer entführen und genießen Sie die Magie einer lauschigen Sommernacht!

Ab 20.00 Uhr wird das Feuer am Dorfgemeinschaftshaus entzündet und um 21.00 Uhr startet die erste Gruppe zur geführten Nachtwanderung, für die eine Anmeldung unbedingt erforderlich ist. Alle weiteren Gruppen starten zeitversetzt ca. alle 20 Minuten.

Bitte denken Sie auch an festes Schuhwerk und Mückenschutz und beachten Sie die aktuellen Corona-Regeln.

Treffpunkt:        Dorfgemeinschaftshaus im Gutspark Cammer

14822 Planebruch / OT Cammer, Im Park 2

Start:                   20.00 Feuer und um 21.00 / 21.20 / 21.40 / 22.00 Uhr Führungen

Dauer:                ca. 2 h

Länge:                 max. 1,5 km

Anmeldeschluss:            30.06.2021

Auskunft und Anmeldung:         Naturparkzentrum Raben, Tel: 033848/60004

E-mail:

Veranstalter:     Naturwacht Hoher Fläming, Dorf- und Heimatverein Cammer            

Preis: 4,00 € Erwachsene, 2,00 € für Kinder (bis 14 Jahre) zzgl. Verpflegung am Lagerfeuer

 

 

 

 

10.07.2021 ab  14.00 Uhr Flohmarkt und Sommerfest Flugfeld Borkheide

Für: Kinder, Eltern und Senioren_innen

Anmeldung: ab sofort per Mail

 

11.07.2021, 11.00 – 16.00 Uhr, Bockwindmühle Cammer

Besichtigungen mit Führung

 

11.07.2021 Borkheide, Fliegerheim, Sunday Lunch

Confessin the Blues
spielen Klassiker der alten Meister von Robert Johnson, über Muddy Waters bis hin zu T-Bone Walker und vielen anderen bekannten Bluesgrößen. Aber auch Songs anderer Stilistiken und Eigenkompositionen im Singer/Songwriterstil gehören zum Programm. Die zu 100% handgemachte Musik des Trios garantiert eine stimmungsvolle und lebendige Veranstaltung (Gitarre, Klavier, Tenorgitarre und Gesang).

16.07.2021, ab 18.00 Uhr Brück-Gömnigk, Backschweintenne

Backschweinabend

Blues und Rockevent 

 

Open Air im Brücker Landgasthof

Für Freunde und Fans der guten handgemachten Musik.

am 16.07.2021, Einlass 19.00 Uhr, Beginn: 21.00 uhr

mit der Band Monokel Kraftblues und der Band The Double Vison

 

am 17.07.2021, Einlass 19.00 Uhr, Beginn 21.00 Uhr

mit der Vorband Five aus Kloster Lehnin und aus Roding die Band Lynyrd`s Frynds

Str. des Friedens 51, 14822 Brück, www.landgasthof-brueck.de

 

 

 

 

 

 

 

06. August 2021 (Freitag)

Die Eselsbrücke zwischen Kunst und Natur

Wandern Sie mit unseren Eseln vom Wiesenburger Schlosspark nördlich in die reizvolle Hügellandschaft zwischen Bad Belzig, Görzke und Wiesenburg. Es geht gemütlich weiter durch die Große Rummel Richtung Schlamau und durch größtenteils offene Landschaft nach Schmerwitz. Genießen Sie die Ausblicke, die Ihnen die Umgebung in die wechselvolle, idyllische Landschaft bietet. Die Äcker und Wiesen dieser Region werden zum Teil ökologisch bewirtschaft. In dem kleinen Ort Schmerwitz haben Sie Zeit, während die Esel grasen, im gemütlichen Töpfercafe einzukehren und den selbstgebackenen Kuchen zu genießen. Die Tour führt Sie weiter auf dem Internationalen Kunstwanderweg. Hier erleben Sie besonders hautnahe die Verbindung zwischen Kunst und Natur. Sie werden eingeladen kleine „Kunstpausen“ einzulegen und zu verweilen, bevor Sie die letzte Etappe, durch die Schlamauer Berge, wieder zurück nach Wiesenburg führt.

Treff: Bahnhof Wiesenburg, 14827 Wiesenburg Start: 10.30 Uhr Dauer: ca. 6-7 h Teilnehmerzahl: max. 6 Preis: 49 € Auskunft / Anmeldung: Anmeldung erforderlich, Tel. 01573/0308560, Empfohlene An-/Abreise: Regionalexpress (RE7)

 

 

 

 

TZF e.V.,

Ernst-Thälmann-Str. 59

14822 Brück,  Kai Fröhlich

Tel: 033844/ 62 158 oder   Andreas Koska 0172 313 34 03